vom: 07.09.2020

Letzter Badetag der Saison 2020!

Der letzte geöffnete Freibadtag ist in diesem Jahr Sonntag, der 13.09.2020.
Leider haben die Corona-Angst und das Wetter eine normale und erfolgreiche Badesaison verhindert.
Trotzdem haben die Verantwortlichen im Bad um Betriebsleiter Tim Friedrichs einen großartigen Job gemacht.
Voller stolz haben wieder über 40 Kinder im Schwimmkurs bei Anne Müller das Schwimmen gelernt.
Nach der Saison ist vor der Saison und es werden schon Überlegungen für das nächste Jahr angestellt.
Ein Dankeschön an die vielen treuen Badegäste, die trotz allem viel Spaß hatten in unserem schönen Freibad.
Auf eine Abschlussveranstaltung wird wegen der allgemeinen Situation verzichtet.
Dennoch wird in der letzten Zeitzone von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr das Springen vom Drei-Meter-Turm freigegeben.

vom: 13.06.2020

Aqua-Fittness im Freibad Lägerdorf

aquafitness

vom: 04.06.2020

Das Freibad Lägerdorf öffnet!

Das Freibad in Lägerdorf öffnet am Montag, den 15.06.2020.
Der Saisonkarten-Vorverkauf beginnt schon am Sonntag, den 07.06.2020 und am Sonntag, den 14.06.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Freibad.
Der Vorverkauf ist 10% ermäßigt. Das Freibad Lägerdorf ist sehr daran interessiert, dass viele Saisonkarten verkauft werden, da dann der Einlass ins Freibad unkomplizierter wird.

Den Verantwortlichen ist bewusst, dass es keine normale Badesaison werden kann, da strenge Einlass- und Hygieneauflagen umzusetzen sind. Ausserdem wird es zunächst nur eine begrenzte Besucherzahl und eine eingeschränkte Betriebszeit geben.
Wir hoffen auf das Verständnis und die Akzeptanz unserer Besucher. "Das eigenverantwortliche Handeln des Abstandhalten und der Rücksicht auf andere Badegäste wird vorausgesetzt", wünscht sich Bürgermeister Jürgen Tiedemann.
Der extra eingerichtete Krisenstab aus Verantwortlichen der Gemeinde Lägerdorf hat folgenden Start geplant. Je nach Lage und Situation kann der Freibad-Krisenstab jederzeit die Bedingungen lockern oder auch verschärfen.

Hie die wichtigsten Anfangsbedingungen:
Das Freibad öffnet am Montag, den 15.06.2020.
Am Eröffnungstag ist ganztägig geöffnet. An allen weiteren Montagen bleibt das Bad wie gehabt am Vormittag geschlossen.

Die Besucherzahlen des Freibades werden zunächst auf max. 250 Personen pro Zeitzone festgelegt.
Die Zahl wurde festgelegt anhand der Empfehlung der deutschen Gesellschaft für das Badewesen.

Es wurden folgende Zeitzonen festgelegt:
Dienstag bis Freitag
07 00 Uhr bis 09.00 Uhr
10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag und Sonntag
10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Eintrittspreise:
Die Eintrittspreise für die 4 Stunden Zeitzonen bleiben wie gehabt bestehen.
Nur die 2-stündigen Zeitzonen kosten jetzt Erwachsener 2,00 €, je Kind 1,00 €

Für die Saisonkarten bleiben die Preise bestehen.
Es werden allerdings an den zwei Sonntagen 07.06. und 14.06.2020 Saisonkarten im Vorverkauf angeboten.
Für den Vorverkauf wird ein 10%iger Rabatt angeboten.

vom: 28.05.2020

Warten auf den Saisonstart!

Der Betriebsleiter, die Gemeinde Lägerdorf und der Förderverein Freibad Lägerdorf sind im schönen Lägerdorfer Freibad startklar. Gemeinsam wurde ein Pandemieplan für eine mögliche Öffnung entwickelt und abgestimmt. Jetzt warten alle gespannt auf die bindenden Ansagen vom Land Schleswig Holstein.

Schon jetzt ist allen Verantwortlichen und auch den wartenden Badegästen klar, dass eine Öffnung nur mit Einschränkungen des Betriebes möglich ist. "Aber lieber Einschränkungen als geschlossen.", sagt Betriebsleiter Tim Friedrichs. Wir werden rechtzeitig informieren, wenn es neue Informationen aus der Landeshauptstadt gibt.

vom: 22.04.2020

Hallo liebe Freibadfans,

wie sicher schon von euch erwartet, ist der geplante Eröffnungstermin nicht zu halten.
Das Freibad ist für eine Eröffnung gut vorbereitet. Es wurde wie in jedem Jahr gut und sicher vorbereitet.
Wir werden euch hier auf unserer Internetseite, über unsere Facebookseite und über die Presse in unserer Region informieren.
Gespannt warten wir auf Zeichen mit innovativen Lösungen aus der Politik und von den Bäderverbänden. Wir hoffen doch sehr, dass Freibäder nicht ganz geschlossen bleiben.

Es geht in diesem Jahr leider nicht so geradeaus wie auf unserer 50 Meter Schwimmbahn.
Trotzdem lassen wir uns nicht unterkriegen und nutzen die Zeit für die Umsetzung neuer Ideen und auch Investitionen für unser schönes Freibad.

Um ein mediterranes Ambiente zu erzeugen, muss man nicht gleich das ganze Freibad umbauen.
Die zwei neuen Mülltrennungsstationen haben wir mit einem mediterranem Flair ausgestattet. Natürlich auch mit den Farben gelb, blau und schwarz ausgestattet. Tischlermeister Thomas Vogel hat diese modernen Mülltrennungsboxen für den Förderverein hergestellt. Betriebsleiter Tim Friedrichs ist megabegeistert !!!
Erinnert ihr euch noch? Fast 60 Jahre lang mussten für die Müllentsorgung die häßlichen Drahtpapierkörbe herhalten.
Im letzten Jahr haben wir drei Mülltrennungsstationen eingeführt. Diese werden mit den zwei neuen Stationen ergänzt.
Alle Stationen sehen auch vor, dass Aschenbecher ausgeliehen werden können.
Die Einführung im letzten Jahr war megaerfolgreich. Der Müll wurde ordentlich getrennt und die Raucher haben sich aus den Stationen Aschenbecher ausgeliehen und diese beim Herausgehen entleert und wieder in die Station gestellt.
Wir sind froh und dankbar darüber, dass keine Kippen mehr auf dem Rasen zu finden sind.

Wir können es alle nicht mehr erwarten, endlich wieder entspannt und mit Hochgenuß unsere Bahnen im Bad zu ziehen.
Dennoch gedulden wir uns noch ein wenig und freuen uns dann umso mehr.

vom: 22.04.2020

Es ist geschafft!

Über 2000 Klicks haben ausgereicht, um die 1000 € der Ausschreibung der Sparkasse Westholstein zu gewinnen. Vielen Dank allen, die uns bei dieser Aktion unterstützt haben. Wir gehen jetzt in die konkrete Planung für die Umsetzung des Projektes Sonnensegel.

Wir sind ein Freibad mit Herz

© Förderverein Lägerdorf e.V., 2020

Datenschutzerklärung

Impressum